EventkalenderFOODTECH Sprint für innovative tech-basierte Ideen im Food-Sektor
FOODTECH Sprint für innovative tech-basierte Ideen im Food-Sektor

FOODTECH Sprint für innovative tech-basierte Ideen im Food-Sektor

DER BLICK IN DIE ZUKUNFT GEHT ÜBER DEN TELLERRAND HINAUS

Neue Formen der Lebensmittelproduktion und -verarbeitung, KI-optimierte und personalisierte Ernährung, nachhaltig produziert, verpackt, gelagert und geliefert. Die Art, wie das, was wir essen, hergestellt, verteilt, verkauft und konsumiert wird, ändert sich umfassend und entwickelt sich rasant weiter.

FOODTECH ist ein Mega-Sektor, in dem Technologie, Smart Production, AI und Big Data dazu beitragen, Nachhaltigkeit und Effizienz zu erzeugen und Zukunftsmärkte zu schaffen. New Food, innovative Gründungen, neue Services und digitale Geschäftsmodelle verbinden Ernährung, Gesundheit und kurze Wege. Die achtsame Verwertung von Rohstoffen - ob beim Produzenten, Verbraucher oder Entsorger - steht zunehmend im Fokus und vernetzt Technologien, Industrien und Regionen.

ENTWICKELN SIE ZUKUNFTSWEISENDE IDEEN UND KONZEPTE FÜR DIE FOOD MÄRKTE VON HEUTE UND MORGEN

Teilnehmen können innovative hessische Akteure aller Unternehmensgrößen aus den verschiedensten Bereichen der Lebensmittelbranche, der Food-Technologie und deren Unterstützungssysteme sowie Hochschulen und Wissenschaft. Sie sind eingeladen, interdisziplinär und umsetzungsorientiert zusammenzuarbeiten.

Entdecken Sie in kleinen, agilen Teams die Möglichkeiten, die sich durch strukturiertes Teamwork (Design Thinking) für neue Konzepte, Produkte und Prozesse ergeben.

TRANSFORMIEREN SIE IHRE HERAUSFORDERUNGEN IN KONZEPTE MIT UMSETZUNGSPOTENTIAL

Aufgrund der andauernden Corona-Situation wurde sich für eine vollständig digitale, interaktive Version des Formats entschieden. Der Prozess wird durchgehend durch agile Coaches begleitet.

Die Veranstaltung am 18.September 2020 bildet den Auftakt der Workshopreihe. Die Teilnahme an allen Modulen ist erforderlich. Weitere Termine:
25.September 2020 (14:00-15:30)
02.Oktober 2020 (13:00-18:00)
09.Oktober 2020 (14:00-15:30)
23.Oktober 2020 (13:00-18:00)

Veranstaltung teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen findest Du hier.