EventkalenderEntrepreneurship & Sustainability
Entrepreneurship & Sustainability

Entrepreneurship & Sustainability

Um nachhaltiges Unternehmertum in Europa zu fördern, organisiert ITKAM am 25. August 2020 von 10.00 bis 14.30 Uhr einen Workshop zum Thema „Entrepreneurship & Sustainability: Workshop on how to write a sustainable Business Plan„. Das Event findet auf dem Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt am Main statt und wird in hybrider Form realisiert. Um den Workshop für ein möglichst breites Publikum zugänglich zu machen, wird er gleichzeitig über den ITKAM Zoom-Webinar-Kanal gestreamt.

Zur Gründung eines Unternehmens bedarf es zunächst immer eines klaren und zielgerichteten Businessplans. Ein weiterer wichtiger Aspekt für den Erfolg eines Unternehmens ist die nachhaltige Gestaltung des Geschäftsmodells. Der Workshop „Entrepreneurship & Sustainability “ soll Studierenden, jungen Unternehmern und Start-ups nützliche Hilfen für die Erstellung eines finanziell belastbaren, umweltfreundlichen und sozial gerechten Businessplans bieten.

Die Teilnehmer finden Antworten auf folgende Fragen:

– Wie erstellt man einen klaren, zielgerichteten und vollständigen Businessplan?

– Wie wendet man den Integrated Thinking Prozess auf den eigenen Businessplan an?

– Welche Fähigkeiten sind erforderlich, um nachhaltiges Unternehmertum zu verwirklichen?

Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Expertenmeinungen zum Thema anzuhören und so wertvolle Informationen für die praktische Umsetzung zu sammeln. Teilnehmer des Workshops können sich kostenlos für das Programm „Erasmus for Young Entrepreneurs“ anmelden, das durch die Europäische Kommission finanziert wird und jungen Menschen Gelegenheit bietet, unternehmerische Erfahrungen in Europa zu sammeln.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Projekte EYE – Erasmus für Jungunternehmer und PMIR – Project Manager of Integrated Report statt.

Die Teilnehmerzahl ist sowohl für die Uni-Campus-Veranstaltung als auch für das Zoom Webinar begrenzt. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, junge Unternehmer, Existenzgründer, Pressevertreter und Personen, die an einer Unternehmensgründung interessiert sind.

Veranstaltung teilen