WegweiserHochschule Mainz
Hochschule Mainz
Hochschule Mainz

Hochschule Mainz

Es ist angestrebtes Ziel der Hochschule Mainz, Studierenden aller Studiengänge im Verlauf ihres Studiums unternehmerisches Denken und Handeln als wichtige Kompetenz für den späteren Berufs- und Karriereweg zu vermitteln. Daher sensibilisieren wir für die eigene Selbstständigkeit als Gründungsoption und fördern akademische (Aus-)Gründungen aus der Wissenschaft. Wir bieten Veranstaltungen/Workshops zum Thema, Gründungsberatung und Coaching, Unterstützung bei EXIST-Antragstellung, BusinessPlanning, Vermittlung zu Netzwerkpartnern.

Mit der Gründung des iuh – Instituts für unternehmerisches Handeln und der zeitgleichen Einrichtung der Stiftungsprofessur im Jahr 2000 haben wir den Grundstein als Gründerhochschule in der Region gelegt. Im Jahr 2010 wurde diese als erste fachbereichsübergreifende Gründungsprofessur in Rheinland-Pfalz verstetigt. Seit 2013 unterhält die Hochschule Mainz einen eigenen Gründungsinkubator, in welchem unsere Studierenden und Absolventen die Möglichkeit haben, ihre innovativen Geschäftsideen mit Businessplan erfolgreich umzusetzen.

der Publikation „Gründen ist meins“ zeigen Gründer/innen aus dem Hochschulbereich, dass die eigene Selbstständigkeit eine Chance für den eigenen Karriereweg darstellen kann. Die Homepage „Gründen-in-Mainz“ bietet umfangreiche Informationen zum Thema Gründung.

Im Gründungsradar des Stifterverbands für die deutsche Wissenschaft (2017) wurde die Hochschule Mainz als beste deutsche Fachhochschule in der Kategorie der mittleren Hochschulen ausgezeichnet.