HomeBeiträge Die Landesregierung Rheinland-Pfalz fördert fünf Startups  

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz fördert fünf Startups  

Bewerben Sie sich jetzt und präsentieren Sie Ihr Startup im Bereich Young Tech Enterprises
Artikel teilen




Die Landesregierung
Rheinland-Pfalz fördert fünf Startups  

Gemeinsam Zukunft gestalten: young tech enterprises ist der globale Hub für wegweisende Industrie-Startups. Diesen bietet er nicht nur eine erstklassige Präsentationsfläche, sondern auch einen Dialograum für das Schmieden erfolgreicher Allianzen. Du hast ein zukunftsträchtiges Startup gegründet oder möchtest ein solches unterstützen? Hier finden Pioniere den Support, den ihre Produkte und Projekte verdienen – von Menschen mit Begeisterun für neue Ideen.

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz fördert fünf Startups aus Rheinland-Pfalz, die sich im Startup-Bereich der Hannover Messe 2019, Young Tech Enterprises,präsentieren dürfen.

Für eine von fünf Startup Counter können sich alle digitalen Startups mit Bezug zur Industrie und Wirtschaft, die in den letzten fünf Jahren gegründet haben und deren Unternehmenssitz in Rheinland-Pfalz ist, bewerben.

Ein Startup Counter besteht aus einer 9 m² Standfläche mit Standardmöblierung Counter, abschließbarer Schrank, 2 Barhocker, Marketingleistungen des Marketingbeitrags, Teilnahme an Side-Events, 230V Elektroanschluss V inklusive Verbrauchskosten, Internetzugang und die Teilnahme an der Eröffnungsfeier.

Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular aus und senden Sie die geforderten Unterlagen gemäß der Checkliste bis zum 27. Januar 2019 an [email protected]. Jetzt mitmachen und bewerben!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Sarah Betzel-Göb [email protected] oder Herrn Maximilian Weis [email protected].

Weitere Informationen finden Sie im Young Tech Enterprises Factsheet und auf der Seite von digital.rlp.de.

Artikel teilen