HomeBeiträgeFrankfurter Gründerpreis 2020

Frankfurter Gründerpreis 2020

Jetzt bewerben bis zum 27.02.2020
Artikel teilen
Frankfurter Gründerpreis 2020

Bewerben Sie sich bis zum 27.02 für den Frankfurter Gründerpreis 2020!

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt ruft Gründer und Startups zur Bewerbung für den 20. Frankfurter Gründerpreis auf.

Zielgruppe

Frankfurter Gründer und Startups: Unternehmen, die im Jahr 2019 gegründet oder 2019 mit ihrem Kundengeschäft begonnen haben.

Preise

Zu gewinnen sind insgesamt 30.000€ Preisgelder. „Ebenso wertvoll und noch viel nachhaltiger als das Preisgeld ist der große Imageschub, den der Frankfurter Gründerpreis den Finalisten verleiht“ ergänzt Doris Brelowski, Leiterin des Kompetenzzentrums Existenzgründung der Wirtschaftsförderung Frankfurt. Die feierliche Preisverleihung findet Mitte Mai im Römer statt.

Haben Sie 2020 ein Unternehemn in Frankfurt gegründet? Bewerben Sie sich jetzt! Alle Unterlagen und Teilnahmebedinungen finden Sie  hier.

„Alle Fragen rund um das Bewerbungsverfahren beantworten wir gerne im persönlichen Gespräch – ob am Telefon (069 212 36211) oder auf unserer Informationsveranstaltung“, versichert Doris Brelowski. Die Infoveranstaltung für interessierte Bewerber findet am Dienstag, den 11. Februar 2020 um 17:00 Uhr statt. Dazu lädt die Wirtschaftsförderung in das BCN-Hochhaus der Frankfurt University of Applied Sciences am Nibelungenplatz, 5. OG, Raum 532 ein.

Der Frankfurter Gründerpreis ist eine Initiative der Stadt Frankfurt am Main und der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH sowie der Frankfurt University of Applied Sciences. Seit 2001 wird der Preis jährlich an herausragende Gründer aus dem Frankfurter Stadtgebiet verliehen. In der Jury wirken neben Mitgliedern der Stadtverordnetenversammlung auch Gründungs- und Fachexperten sowie ehemalige Preisträger mit. Organisiert wird der Wettbewerb von der Wirtschaftsförderung Frankfurt.

Artikel teilen